10. März 2021

Liebes Tagebuch,

letzte Tage morgens stand ich an der Kasse in einem Supermarkt von Senden und war gerade dabei, wieder meine Waren vom Band in den Einkaufswagen zu legen. Hinter mir stand ein offensichtlich älterer Herr und wartete in gebührendem Abstand bis er an die Kasse rantreten durfte. Mit dem kam ein Mitarbeiter von dem Supermarkt und hatte etwas zu Essen in der Hand für seine Pause, das er gerne an der Kasse bezahlen wollte. Der Rentner sah dies und ließ ihn dann vor mit den Worten: „Gehen Sie mal vor, Sie haben ja nicht so viel Zeit.“ Der Mitarbeiter bedankte sich sehr höflich und meinte: „Das ist ja sehr nett von Ihnen.“ Da erwiderte der Rentner mit einem Lächeln im Gesicht: „Sie sichern ja schließlich meine Rente, da lasse ich Sie gerne vor.“

Da musste auch ich schmunzeln und dachte: „Genauso geht es im Leben. Nur miteinander kommen wir weiter.“

Deine Stephanie Fricke


Impressum
how does cialis cost - when will generic viagra be available - buy online cialis - canadian international pharmacy association - cialis is expensive - can you buy viagra over the counter - canada pharmacy online rx