11. August 2021

Liebes Tagebuch,

wie Du gerade auf der Startseite gelesen hast, haben wir auf der Startseite Tipps von der Website der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung aufgezeigt, wo jeder sich Broschüren, Karten oder Plakate zu gesundheitlichen Themen kostenfrei bestellen kann, wie zum Beispiel: „Aktiv, mit Bewegung, gesund durchs Leben zu gehen“.
Anhand dieses Informationsmaterials beraten wir unsere Patienten. Denn sich bewegen ist der Schlüssel zur Vermeidung vieler Folgeerkrankungen. Mobilität verringert das Risiko von Stürzen, sich wund liegen, Lungenentzündungen und mehr. Oftmals stoßen wir auf offene Ohren und großes Interesse bei unseren Patienten, die sich dann wirklich das Info-Material passend hinlegen und anhand von Bildern die Übungen nachmachen.
Aber wir treffen auch oft auf Patienten, die so gar keine Lust haben und direkt in eine abwehrende Haltung gehen. Und ich muss zugeben, ich würde auch dazu gehören. Ich bewege mich sehr viel und den ganzen Tag. Ich fahre Fahrrad, gehe regelmäßig schwimmen, arbeite im Garten und mache regelmäßig meine Gymnastik. Aber auch bei mir ist es so: Wenn jemand kommt und es eigentlich ja gut meint mit mir, empfinde ich es oft so als eine Belehrung und Eingriff in mein Leben. So wie einige Patienten auch. Dieses müssen wir nun einmal akzeptieren. Der Mensch ist schwach. Es ist leichter, den Genüssen nachzugehen und gemütlich auf der Couch zu liegen, vor dem Fernseher, als sein Sportprogramm durchzuziehen.

Deine Stephanie Fricke

P.S. Aber vielleicht wird der ein oder andere doch neugierig und informiert sich auf der Website der BZgA und wird anhand der Broschüren aktiv.


Impressum
how does cialis cost - when will generic viagra be available - buy online cialis - canadian international pharmacy association - cialis is expensive - can you buy viagra over the counter - canada pharmacy online rx