Die neue „Badeanstalt“ in Senden

Liebe Leser,

heute stelle ich Ihnen eine ganz besondere neue Badeanstalt in Senden vor: Die Schöllinger Badelandschaft.

Kommen Sie uns doch mal besuchen in Senden-West. Rund um die Schölling-Brücke, bei gutem Wetter, sind viele Badegäste am Kanal. Zum Schwimmen, zum Sonnenbaden, mit Stand-Up-Paddeling, mit der Luftmatratze und ganz groß in Mode: mit dem aufblasbaren Gummi-Einhorn.
Und etwas weiter Richtung Hiddingsel kommen wir dann zu der motorisierten Wasser-Abteilung. Dort lassen einige ihre Jet-Skis ins Wasser, düsen übers Wasser und gegenseitig in die Wellen und ziehen, wie wir es auch schon gesehen haben, Wasserski-Sportler hinter sich her. Somit hat Senden einiges zu bieten.

Für mich als Hundebesitzer ist das natürlich nicht so schön. Da ich Rücksicht nehme, kann ich meinen Schnuppibär (so nenne ich meinen Hund) nicht so laufen lassen, da ist für uns das Regenwetter schon besser.

Ich finde das trotzdem toll. Alle sind friedlich, genießen die Zeit, halten Abstand und tolerieren sich gegenseitig.

Das kann auch ein Ausflugstipp für Senioren sein. Sie können die Kinder und Jugendlichen bei ihrem Spaß beobachten und vielleicht kommen bei Ihnen auch wieder Kindheitserinnerungen hoch, wie Sie auch schon vor vielen, vielen Jahren Ihre Jugend am Kanal genossen haben. Beide Seiten des Kanals sind barrierefrei zu begehen und die Wege sind geebnet.


Impressum
how does cialis cost - when will generic viagra be available - buy online cialis - canadian international pharmacy association - cialis is expensive - can you buy viagra over the counter - canada pharmacy online rx