Startseite

2019_Fricke_Stephanie

Wir begrüßen Sie auf der Homepage vom Steverteam Mobile Pflege. Seien Sie neugierig und lernen Sie uns auf den folgenden Seiten kennen.

Beachten Sie bitte auch im weiteren Seitenverlauf unser Tagebuch und den Stellenmarkt.

Stephanie Fricke, Inhaberin

  • Der Sommer ist schon da…

    und hier wie auch jedes Jahr wie zu Beginn des Sommers unser Aufruf an Sie:
    Trinken! Trinken! Trinken!

    Wir können es nicht oft genug wiederholen, dass eine ausreichende Flüssigkeitszufuhr extrem wichtig ist. Gerade in unserem Pflegedienst hatten wir wieder das beste Beispiel: Ältere Dame, demenziell verändert. Aber man bekommt schon ein Gespür dafür und wir haben alle gedacht: „Mmmmh, da geht noch was.“ Unser Eindruck war, es liegt eine Mangelernährung vor in Form von Flüssigkeitsmangel und dadurch bedingt hat die Dame vergessen zu essen. Bei jedem Einsatz heißt also die Devise: Wir geben ihr reichlich Flüssigkeit, stellen ihr auch noch etwas hin und fordern sie auf, die Portionen bis zum nächsten Einsatz leer zu trinken. Und bei jedem Einsatz reden wir immer über diese Wichtigkeit. Nach einer Woche merkte sie, dass es ihr bedeutend besser ging, weil sie mehr trinkt, isst sie auch wieder besser. Ihre kognitiven Leistungsfähigkeiten sind deutlich gestiegen. Sie achtet jetzt selbständig darauf ausreichend zu trinken und sich ausgewogen zu ernähren.
    Sollten Sie nicht wissen, wieviel sie trinken dürfen, fragen Sie Ihren Arzt.
    Und hier jetzt für alle eine Anregung für eine leckere Erfrischung:
    Kühler Sommerdrink – Sie benötigen 300 ml Kirschsaft (Kann man auch beim Kuchenbacken von einem Glas Schattenmorellen abnehmen), 1 Liter Wasser kochend mit 3 Beuteln Apfeltee aufbrühen, abkühlen lassen, mit dem Kirschwasser mischen und nach Bedarf mit Eiswürfeln auffüllen. Wer mag, kann 2 Stängel Basilikum darin ziehen lassen.
    Dieser Saft ist auch für Kinder geeignet.